top of page

EUER NÄCHSTES ABENDTEUER IST NUR EINE INSPIRATION ENTFERNT 

Als abenteuerlustiger und kontaktfreudiger Fotograf ist es eines meiner Ziele, meine Geschichten und Erlebnisse in Fotos und Videos an die unterschiedlichsten Leute da draußen weiterzugeben: Von rein interessierten Menschen bis zu Outdoor-Enthusiasten, von kleinen bis zu großen Organisationen, von Konferenzen bis zu Festivals auf allen Arten von Bühnen.

Meine pure Freude liegt darin, Eure Inspiration und Motivation zu steigern. Begleitet mich auf außergewöhnlichen Abenteuern mit einzigartigen Reisegeschichten und bucht mein Solo-Norwegen-Abenteuer, meinen Vanlife-Workshop oder unsere Island-Vulkangeschichte zusammen mit meinem Zwillingsbruder Max, wenn wir als Lehrke Twins Photography auf der Bühne stehen. Unsere Bühnen-Erfahrungen reichen von Auftritten vor kleineren und größeren Menschenmengen, von Indoor-Locations bis hin zu Outdoor-Festivals. Eines ist klar: Auch du willst danach deine Komfortzone verlassen! Ich freue mich darauf, Euch mitzunehmen und gemeinsam in die Tiefen der Natur unseres Planeten einzutauchen.

Website_Speaker.jpg

Anstehende Events:

13.05.23: Norwegen, Globetrotter Bonn

06.07.23: DIY Bulli, Globetrotter Dortmund

07.07.23: DIY Bulli, Globetrotter Düsseldorf

03.08.23: DIY Bulli, Globetrotter Wiesbaden

04.08.23: DIY Bulli, Globetrotter Trier

13.05.23: Norwegen, Globetrotter Bonn

30.08.23: Island, Globetrotter Dortmund

21.09.23: Norwegen, Globetrotter Dortmund

05.10.23: Island, Globetrotter Wiesbaden

06.10.23: Norwegen, Globetrotter Trier

12.10.23: Norwegen, Globetrotter Bonn

26.10.23: Norwegen, Globetrotter Wiesbaden

26.10.23: Norwegen, Globetrotter Wiesbaden

27.10.23: Norwegen, Globetrotter Trier

07.12.23: Island, Globetrotter Trier

08.12.23: Island, Globetrotter Bonn

11.01.24: Balkan, Globetrotter Dortmund

12.01.24: Peru, Globetrotter Düsseldorf

18.01.24: Peru, Globetrotter Köln

19.01.24: Norwegen, Globetrotter Hannover

25.01.24: Island, Globetrotter Frankfurt

26.01.24: Island, Globetrotter Wiesbaden

01.02.24: Island, Globetrotter Düsseldorf

02.02.24: Island, Globetrotter Dortmund

27.02.24: Balkan, Globetrotter Köln

29.02.24: Norwegen, Globetrotter Dortmund

01.03.24: Balkan, Globetrotter Düsseldorf

14.03.24: Norwegen, Globetrotter Leipzig

15.03.24: Iceland, Globetrotter Berlin

16.03.24: Iceland, Globetrotter Hamburg

21.03.24: Norwegen, Globetrotter Karlsruhe

22.03.24: Peru, Globetrotter Trier

Website_Speaker_Vortrag-Norway.jpg

Vortrag

Norwegen - Mit dem selbst umgebauten Bulli Richtung 8.000km Richtung Mitternachtssonne

Der Weg ist das Ziel - die Erlebnisse, Abenteuer und die Erinnerungen, die eine Reise prägen und unvergesslich werden lassen, festgehalten in spektakulären Fotos und Videos: 

 

Als professioneller Fotograf nimmt Sebastian Lehrke mehr als insgesamt 8.000km in nur fünf Wochen auf sich, um mit seinem selbst umgebauten Bulli „Frieda“ bis weit nördlich des Polarkreises zu fahren. Der hohe Norden Europas ist das Ziel. Der Weg dorthin vorher völlig ungeplant. In den Tag hineinleben, die Entschleunigung aufsaugen und dort verweilen, wo spektakuläre Natur, nicht endende Tage, extremes Wetter und beeindruckende Erlebnisse warten. Sebastian nimmt euch in eine Welt voller Outdoor-Abenteuer nach Norwegen mit und hat auch noch vielleicht den ein oder anderen Tipp für euch, wenn auch ihr mit einem Van bald schon los wollt.

Naturwunder Island - Zwischen Nordlichtern und Lava
[Gemeinsam mit Maximilian Lehrke - Lehrke Twins Photography]

Vortrag

März 2021, Lockdown in Deutschland, Reisen ist nahezu unmöglich. Die Kölner Zwillinge Maximilian und Sebastian Lehrke machen sich dennoch auf den Weg nach Island und nehmen die strengen Einreisevorgaben in Kauf.

Das Ziel: Atemberaubende, menschenleere Landschaften mit der Hoffnung Polarlichter zu fotografieren. Doch was am Tag nach der beschwerlichen 5-tägigen Quarantäne passiert, hätten sie sich selbst nicht erträumen lassen können: Vulkanausbruch im Krysuvik- Vulkansystem!

Island_2021-5.jpg
Website_Speaker_Workshop-Frieda.jpg

Workshop

DIY Bulli T4 - Vom Polizeibus zu Remote-Vanlife in nur 6 Wochen

Bei diesem Workshop erzähle ich in meiner Workshop-Serie, wie ich mit dem kreativen Prozess des Umbaus gestartet bin, wie man in die Planung vom Rohbau geht, auf welche Herausforderungen ich so alles gestoßen bin, welche Materialien und Werkzeuge verwendet wurden und wie sich mit der Zeit Bulli "Frieda" immer weiterentwickelt hat. Denn klar ist: So ein Umbau ist nie vorbei und man arbeitet eigentlich ständig weiter an so einem Herzensprojekt. Daher soll auch bei den Workshops gelten: Alles kann anders kommen, als ich mit euch plane. Denn abgesehen der von mir vorbereiteten Inhalte dürft ihr mit Fragen und Themen löchern, die die Workshops interaktiv und jeden Einzelnen individuell machen.

logo_transparent_background.png
bottom of page